Wirkung der Klangmassage

   Schwingungen LOGO

Klangschale Wasser   

„Lässt man einen Stein in einen Teich fallen, so entstehen konzentrische Wellen, die sich über den gesamten Teich ausbreiten. Jedes Molekül des Wassers wird auf diese Weise in Bewegung versetzt. Ähnliches geschieht bei der Klangmassage in unserem Körper, der ja zu etwa 80 Prozent aus Wasser besteht. Die wohltuenden Schwingungen übertragen sich auf den Körper und breiten sich dort in konzentrischen Wellen aus: eine wohltuende Massage für jede Zelle im Körper.“

(Text und Bild: Peter Hess)

 
 

 

 

Entspannung mit Klangschalen

Verschiedene KlangSchalen werden auf den bekleideten Körper gestellt und angeklungen. Es ist faszinierend zu erleben, wie die feien Vibrationen tief in den Körper eindringen, ihn in Schwingung versetzen und damit eine sanfte Massage von innen erzeugen.

Es entspannen die Muskeln, die Gedanken lösen sich auf. Klang und Schwingung verhelfen zu Ruhe und Gelassenheit. Die innere Balance kann sich entfalten und so Entspannung bewirken. Die Selbstheilungskräfte werden freigesetzt.

 
  Klangschale Schlaegel

 

Brunnen    Anwendungsgebiete


Wer gesund ist, wird durch die Klangmassage in der Entwicklung innerer Harmonie gefördert und energetisch für die Aufgaben des Alltags gestärkt.

Kreativität und Schaffenskraft erhalten neue Impulse.

Bei körperlichen, seelischen und geistigen Problemen kann die Klangmassage dazu beitragen, dass Beschwerden, alltäglicher Stress, Sorgen und Ängste leichter zu bewältigen sind.